Haldensleben l Am 25. Spieltag in der Bördekreisliga ließ sich Spitzenreiter TSV Bregenstedt auch beim 3:1 in Velsdorf nicht vom Kurs abbringen. Vor den 78 Fans gerieten die Gäste allerdings durch ein Eigentor zunächst in Rückstand. Stefan Matthias schoss den 1. FC Oebisfelde mit zwei Treffern gegen den SV Sehausen II wieder auf Rang zwei. Im Tabellenkeller überraschte der TSV Hornhausen mit seinem ersten Auswärtserfolg (2:1) den OSC II.

Der SV Etingen/Rätzlingen kam nach einem 1:2-Rückstand noch zum 4:2 gegen den Osterweddinger SV. Der SV Irxleben II feierte mit dem 2:0 in Weferlingen schon den sechsten Rückrundensieg. Steve Dammering baute seine Führung in der Schützenliste mit zwei Treffern beim 4:1 von Empor Klein Wanzleben in Ebendorf auf 31 Erfolge aus.