Fußball l Schönebeck (pri/fna) Die Abteilung Fußball des Schönebecker SV führte vor kurzem ihre Mitgliederversammlung durch. In Anwesenheit des Präsidenten des SSV, Frank Rüchardt, wurden in einer sachlichen und kritischen Atmosphäre die vergangene Zeit analysiert und Ziele für die Zukunft aufgestellt. Schwerpunkte sind:

- finanzielle Gesundung und Nutzung eigener Ressourcen bei der Akquirierung von Förderern und Sponsoren

- Förderung des Nachwuchses, um mit mehreren Jahrgängen am Spielbetrieb teilzunehmen

- gezielte Förderung des Frauenfußballs

- Sicherung von ausgebildeten Schiedsrichtern für den Spielbetrieb

- gezielte Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit.

Besonderer Dank wurde Trainern und Mannschaftsleitern ausgesprochen Stellvertretend wurde das Engagement von Marko Fiedler hervorgehoben, der sich in die Dienste aller Männerteams stellt. Auch Schiedsrichter wie Steffen Krause sorgen für ein gutes Bild in der Öffentlichkeit.

Zum neuen Vorstand gehören: Peter Richter (Abteilungsleiter), Gerhard Teichert (Stellvertreter Sport), Christiane Rüchardt (Schatzmeister), Denny Geyer (Öffentlichkeitsarbeit), Manfred Schulze (beratendes Ehrenmitglied).