Schönhausen l In einem Fußball-Testspiel hat etwas überraschend Saxonia Tangermünde gegen den Landesligisten Union Heyrothsberge 6:2 (1:1) gewonnen.

Auf dem Sportplatz in Schönhausen gingen die „Gastgeber“ durch Alexander Klitzing schnell 1:0 (16.) in Front. Union glich diesen Treffer vor 65 Zuschauern noch vor der Pause aus.

In der zweiten Halbzeit sorgten Janis Kämpfer sowie Rosario Schulze per Doppelpack für eine Vorentscheidung. Die Gäste verkürzten zwar noch einmal, aber ein weiterer Doppelpack, diesmal von Neuzugang Patrice Boehm, bescherte Saxonia einen 6:2-Testsieg.

 

FSV Saxonia Tangermünde: Tim-Ole Runge, Franz Döhmann, Florian Stark, Richard Liebisch, Alexander Klitzing, Daniel Groß, Jonas Lehmann, Sebastian Bäther (62. Tom Künnemann), Richard Wehrmann, Rosario Schulze, Patrice Boehm - Trainer: Steffen Lenz

SV Union Heyrothsberge: Christopher Biegelmeier, Martin Peukert, Eric Horn, Marcus Kloska, Maximilian Schmidt (30. Maik Schwaß), David Rieche, Tobias Thormeier, Philipp Spengler, Tim Rieche, Ramon Schröder, Marcus-Antonio Bach - Trainer: André Hoof

Schiedsrichter: Steve Weise (Hohenwarthe) - Zuschauer: 65

Tore: 1:0 Alexander Klitzing (16.), 1:1 Tobias Thormeier (35.), 2:1 Janis Kämpfer (46.), 3:1 Rosario Schulze (57.), 4:1 Rosario Schulze (59.), 4:2 Marcus-Antonio Bach (64.), 5:2 Patrice Boehm (74.), 6:2 Patrice Boehm (83.)