Osterburg l Dieser Wettkampf sollte in diesem Jahr Premiere haben. Er muss jetzt auf 2021 verschoben werden.

Einen vorläufigen Termin gibt es bereits: 22. August 2021.

Premiere fällt buchstäblich ins Wasser

Damit fällt die neu geplante Veranstaltung „ARENDSEE OPEN WATER” im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Die Hoffnung auf eine gelungene Premiere müssen die Triathlonfüchse Osterburg auf Grund der immer noch anhaltenden Corona-Einschränkungen auf das nächste Jahr verschieben. Der Verein hofft dafür auf Verständnis.

Mit den jetzigen Vorbereitungen bis ins Detail können sich die Triathlonfüchse Osterburg in die Planung für das Jahr 2021 stürzen, voller Motivation und Tatendrang.

Für die Wettkampfplanung sollten sich die Interessierten den 22.08.2021 vormerken. Die Osterburger versuchen, am Termin auch nichts mehr zu ändern.

Der Altstadtlauf Salzwedel und der Altmarklauf Osterburg stehen immer noch auf der diesjährigen Veranstaltungsliste der Triathlonfüchse Osterburg. Die Altmärker würden sich freuen, viele Teilnehmer zumindest noch bei diesen Läufen am Start zu sehen, sofern sie stattfinden.