Eilenstedt (bkr) l Erhard Voigt feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft der Sportgemeinschaft Grün Weiß Eilenstedt verliehen. Bei der Geburtstagsfeier überreichte der Vereinsvorsitzende, Burkhard Ohlhoff, dem Jubilar die Ehrenurkunde.

Erhard Voigt ist seit dem 1. September 1949 Mitglied im Sportverein, also fast 64 Jahre. Seinen ersten Mitgliedsausweis besitzt er heute noch. Unterschrieben hat ihn der damalige Vorsitzende und Gründungsmitglied Robert Ohlhoff.

Der Eilenstedter Sportverein hieß zu dieser Zeit BSG M.T.S. Traktor Eilenstedt. Während seiner Lehrzeit spielte Voigt ein Jahr in Wegeleben Fußball, kam aber nach Beendigung der Lehre wieder in den elterlichen Betrieb zurück und spielte wieder in Eilenstedt. Mit dem Beginn einer Meisterschule als Sattler in Magdeburg war auch seine Karriere als aktiver Fußballer beendet. Erhard Voigt blieb dem Sportverein aber in vielen ehrenamtlichen Funktionen erhalten.

In den Jahren, wo es kaum Fußbälle gab, kümmerte er sich viele Jahre um die Pflege und Reparatur der Fußbälle, die noch eine Blase hatten und mit Hand genäht wurden. Als es dann aber die neuen Bälle ohne Blase und mit Kunststoffüberzug gab, war auch diese Zeit zu Ende. Sich aber hinsetzen und nichts für den geliebten Sportverein zu tun, das war nicht sein Ding. Als Rentner hatte er ja dann Zeit und die wollte er noch sinnvoll verbringen. Heimspiele der SG Grün Weiß verpassen, das gab es nicht.

Als im Jahr 2000 endlich ein funtionstüchtiger Brunnen mit einer Bewässerungsanlage für den Sportplatz in Eilenstedt angeschafft wurde, war er natürlich dabei. Er war es auch, der dann gemeinsam mit Fritz Klietz die Bewässerung der Sportanlage an den Wochentagen übernahm.

Der Vorstand der SG Grün-Weiß Eilenstedt möchte sich im Namen des gesamte Sportvereins auf diesem Wege noch einmal bei Erhard Voigt für die geleistete Arbeit in den vergangenen 64 Jahren bedanken und wünscht ihm persönlich für die nächste Jahre viel Gesundheit und Freude im Kreis seiner Familie.