Wernigerode l Schon traditionell haben der Harzer Schwimmverein 2002, die DLRG Wernigerode, die Sportjugend im KreisSportBund Harz und die Badeanlagen der Stadt Wernigerode in den Winterferien ihre Badegaudi veranstaltet. Auch 2019 war das Spektakel in der Wernigeröder Schwimmhalle ein voller Erfolg.

Die Resonanz war überwältigend, genau 201 Ferienkinder stürzten sich über zwei Tage in die „Fluten“ der Schwimmhalle. Alle Wasserraten erwartete wieder eine Riesengaudi, die Mädchen und Jungen kamen im Wasser und am Beckenrand bei Sport, Spiel, Spaß und viel Bewegung voll auf ihre Kosten.

Entertainer sorgen für reichlich Spaß

Für den ultimativen Spaß sorgten die Entertainer Kevin Steiner, Volker Hoffmann und Bernd-Peter Winter, bei Aqua Fitness, Springwettbewerben am Riesen Hai und auf der Wassermatte, am Wasserspielmobil mit Seestern, Hai und weiteren Angeboten wie Schatzsuche oder dem Tauchen nach Ringen konnten sich die Kinder austoben. Als Belohnung gab es von den Veranstaltern, dem Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit im Sport, tolle Preise wie Bücher oder auch Luftgitarren.

Bilder

Das Sport- und Spielmobil mit den Teamleitern Kerstin Winter und Adeline Küchau sorgte am Beckenrand mit Spielkiste, Schiffe versenken, Leiter Golf, Shuffle Board und „Vier gewinnt“ für Spielspaß.

Schnuppertauchen wird zum absoluten Highlight

Absolutes Highlight am ersten Tag war das Schnuppertauchen mit dem TC Harz. Es war ein ultimatives Ferienerlebnis und Abenteuer für alle Kinder und Jugendliche, die Wasser- und Unterwasserwelten in der Schwimmhalle Wernigerode unter Anleitung eines erfahrenen Tauchlehrers zu entdecken. Für einige Teilnehmer war es zugleich eine Anregung, vielleicht Mitglied in einem der Sportvereine zu werden und sich aktiv am sportlichen Leben zu beteiligen. Infostände zum Thema Integration durch Sport, Kinder stark machen und Sport gegen Alkohol und Drogen im Foyer der Schwimmhalle rundeten das Angebot ab.

Die Veranstalter bedanken sich bei den Badeanlagen der Stadt Wernigerode, dem Jugendamt des Landkreises Harz, dem neuen Sponsor Industriebau Wernigerode und den langjährigen Partnern Mietpark und MediMax Wernigerode für die tolle Unterstützung. Zu den Osterferien soll es eine Neuauflage des Spektakels geben.