Frankreich-Rundfahrt

Van der Poel gewinnt zweite Tour-Etappe und übernimmt Gelb

Von dpa
Das Fahrerfeld auf der zweiten Etappe.
Das Fahrerfeld auf der zweiten Etappe. Christophe Ena/AP/dpa

Mûr-de-Bretagne - Radprofi Mathieu van der Poel hat die zweite Etappe der 108. Tour de France gewonnen und das Gelbe Trikot erobert.

Der niederländische Cross-Weltmeister siegte auf der Mûr-de-Bretagne vor den Slowenen Tadej Pogacar und Primoz Roglic. Damit nahm van der Poel Frankreichs Weltmeister Julian Alaphilippe das Gelbe Trikot des Gesamtführenden ab. Alaphilippe hatte am Samstag die Auftaktetappe von Brest nach Landerneau für sich entschieden und ist nun Zweiter vor Pogacar.