Bogotá (dpa) - Fed-Cup-Spielerin Tatjana Maria ist beim Tennis-Turnier in Bogota ausgeschieden. Die 30-Jährige unterlag in der kolumbianischen Hauptstadt der Chilenin Daniela Seguel deutlich mit 3:6, 1:6.

Sie verpasste damit den Einzug ins Viertelfinale. Die an Nummer eins gesetzte Maria war die einzige deutsche Teilnehmerin bei der WTA-Veranstaltung.

Infos zu dem Profil