Baden-Baden (dpa) - Der schwedische Posaunist und Sänger Nils Landgren (63) hat die beiden erfolgreichsten Jazz-Alben des Jahres auf dem deutschen Markt veröffentlicht.

Gemeinsam mit Michael Wollny, Lars Danielsson und Wolfgang Haffner platzierte er "4 Wheel Drive" an der Spitze der Jazz-Jahreswertung, wie GfK Entertainment mitteilte. Das Album stand zwei Monate lang in den Charts ganz oben.

Außerdem sicherte sich Landgren mit "Christmas With My Friends VI" auch den zweiten Platz im Jazz-Gesamtranking. Auf Rang drei folgt die Best-of-Sammlung "Ultimate Sinatra: The Centennial Collection" mit Hits von Frank Sinatra (1915-1998).