Orlando (dpa) - Angeführt von einem starken Damian Lillard haben sich die Portland Trail Blazers das letzte Playoff-Ticket in der NBA gesichert.

Nach dem 126:122 gegen die Memphis Grizzlies trifft Portland in der ersten Playoff-Runde der nordamerikanischen Profiliga ab Dienstag auf die favorisierten Los Angeles Lakers um Superstar LeBron James. Lillard erzielte im wichtigen Duell mit Memphis insgesamt 31 Punkte und sicherte seinem Team damit den vierten Sieg in Serie und das letzte Ticket für die Playoffs.

Die NBA hatte ihre Saison von Ende Juli an nach mehr als 20 Wochen Pause wegen der Coronavirus-Pandemie fortgesetzt. Alle Spiele werden dabei ohne Zuschauer auf dem Gelände von Disney World in Orlando ausgetragen und die Profis weitgehend von der Außenwelt abgeschirmt.

© dpa-infocom, dpa:200816-99-183585/2