Denver (dpa) - Einer der besten Defensivspieler in der NFL hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der 31 Jahre alte Von Miller von den den Denver Broncos sei an Covid-19 erkrankt, berichtete das NFL Network in einem auf der Homepage der Liga veröffentlichten Beitrag unter Berufung auf seine Agenten.

Tags zuvor war die Infizierung von Brian Allen von den Los Angeles Rams bekannt geworden. Er war bereits vor drei Wochen positiv getestet worden.

Über weitere infizierte Profis in der besten American-Football-Liga der Welt ist bislang nichts bekannt. 2015 gewann Miller mit den Broncos den Super Bowl und wurde zum wertvollsten Spieler der Partie gewählt.