Polizei

Aquaplaning-Unfall auf A2 bei Schermen

Auf der Autobahn A2 zwischen Hannover und Schermen (Landkreis Jerichower Land) ist ein Mann schwer verletzt worden.

04.09.2020, 06:41

Schermen (dpa) l Bei einem Unfall auf der Autobahn A2 zwischen Hannover und Schermen (Landkreis Jerichower Land) ist ein Mann schwer verletzt worden. Das Auto des 42-Jährigen geriet am Donnerstagabend bei hoher Geschwindigkeit wegen Aquaplaning ins Schleudern, wie die Polizei mitteilte.

Der Wagen kam von der Straße ab, überschlug sich und kam schließlich auf der Seite zum Liegen. Der 42-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.