Jugendfußball: Landesliga D-Junioren

Deutliche Heimniederlage gegen spielstarke Staßfurter

03.11.2010, 04:17

Blankenburg (ige). Eine herbe 2:7-Heimniederlage kassierten die D-Juniorenfußballer des Blankenburger FV im Landesliga-Punktspiel gegen den SV 09 Staßfurt.

Trainer Chris Hess musste krankheitsbedingt einige Umstellungen vornehmen, so stand auch Sarah Aschenbach nach guten Leistungen in der dritten BFV-Mannschaft erstmals im Landesliga-Team. Zur Halbzeit führten die Salzland-Kicker aus Staßfurt bereits mit 3:0 und hatten damit eine Vorentscheidung erzwungen.

Nach Wiederanpfiff bauten die spielstarken Gäste ihren Vorsprung weiter aus, Mika Hess und Jakob Frye konnten für die Platzherren beim Stand von 0:5 bzw. 1:7 nur noch Ergebniskosmetik betreiben. Ein Lob ging von beiden Teams an den Schiedsrichter Rolf Kleve für seine gute Leistung.

Blankenburger FV: Klötzer - Hagner, Aschenbach, Bamberg, Frye, Borgmann (31. Giersch), Krug, Hess.