Östersund (dpa) - Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer verpasst den Auftakt in die neue Biathlon-Saison.

Der 32-Jährige kann am Samstag (15.00 Uhr/ARD und Eurosport) in Östersund nicht wie zunächst geplant in der Mixedstaffel antreten und muss im ersten Saisonrennen aufgrund eines viralen Magen-Darm-Infekts kurzfristig passen. Wie der Deutsche Skiverband mitteilte, wird Einzel-Weltmeister Peiffer durch Simon Schempp ersetzt. Der Schwabe tritt gemeinsam mit Karolin Horchler, Denise Herrmann und Benedikt Doll an. Ob Peiffer im ersten Sprintrennen des WM-Winters am Sonntag in Mittelschweden schon wieder dabei sein kann, soll erst am Samstag entschieden werden.

Homepage Weltverband IBU

Kurzbiografien der Deutschen Biathleten

Rennkalender Biathlon-Weltcup