Gießen (dpa) - John Bryant bleibt dem Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers treu. Wie die Hessen mitteilten, wurde der Vertrag mit dem Kapitän um zwei Jahre bis zum Sommer 2020 verlängert.

Der Center war im vergangenen Jahr vom AS Monaco gekommen. Zuvor spielte er unter anderem für den FC Bayern München und rathiopharm Ulm in der Bundesliga. In der abgelaufenen Spielzeit wurde am Saisonende zum "Effektivsten Spieler international" gewählt.

Bericht auf Webseite 46ers

Porträt auf Vereins-Homepage