Auf dem Domplatz werden hunderte exotische Gerichte aus aller Welt von multikulturellen Köche frisch zubereitet. „Dabei ist die Vielzahl und Auswahl der verschiedenen Gerichte sowie die Qualität der direkt vor Ort frisch zubereiteten Speisen einzigartig“, verspricht Daniel Heuer von der Street Art Event GmbH.

Europas größte Street Food Festival Tour entführt die Besucher auf eine kulinarische Weltreise quer durch alle Länder und Kontinente. Man flaniert sozusagen durch die Garküchen der Welt und erlebt den herrlichen Duft von exotischen Gewürzen und Frischgebackenem, ohne seine Heimat zu verlassen.

An den mehr als 70 liebevoll gestalteten Ständen und Food Trucks können die vielen Köstlichkeiten probiert werden, dabei unterstreichen Live- und DJ-Musik die Atmosphäre, und großzügige Sitzmöglichkeiten sorgen für entspannten Genuss.
All das wird es in Kombination mit einer exklusiven Auswahl der besten Craft Beer- Sorten geben. Egal, ob kleine Brauereien aus der Region oder exotische internationale Variationen.

Bilder


Für die kleinen Gäste gibt es ein Kinderland mit Wasserbällen, Bungee-Trampolin, Kinderschminken und den vielfältigsten Eiskreationen.

Der Biber verlost für das Streetfood Festival Magdeburg 2018 zwei Verzehrgutscheine. Wer diese gewinnen möchte, der kann unter unter www.volksstimme.de/biberraetsel sein Glück versuchen. Als Kennwort geben Sie bitte „Streetfood“ ein. Teilnahmeschluss ist der 20. August.