100 000 Euro Schaden nach Brand in Shisha-Bar

Von dpa
Das Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr.
Das Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Wildeshausen - Bei einem Brand in einer Shisha-Bar in Wildeshausen im Landkreis Oldenburg ist ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Der Schwelbrand habe sich in der Zwischendecke der Bar ausgebreitet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Um das Feuer zu löschen, musste die Feuerwehr die Decke öffnen. Eine über der Bar liegende Wohnung wurde so stark beschädigt, dass sie nicht mehr bewohnbar ist. Insgesamt waren am Samstag mehr als 90 Feuerwehrleute vor Ort. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht nun nach der Brandursache.