1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Genthin
  6. >
  7. Polizei ermittelt: Großeinsatz der Feuerwehr: Absauge- und Filteranlage in Ortsteil von Jerichow geht in Flammen auf

EIL

Polizei ermitteltGroßeinsatz der Feuerwehr: Absauge- und Filteranlage in Ortsteil von Jerichow geht in Flammen auf

Drei Feuerwehren sind in Redekin, Ortsteil von Jerichow, bei einem Großeinsatz gefordert gewesen. Eine Absauge- und Filteranlage war auf einem Betriebsgelände in Brand geraten.

Von Marco Papritz 11.01.2024, 12:18
Feuerwehren aus drei Orten waren beim Brand in Redekin gefordert.
Feuerwehren aus drei Orten waren beim Brand in Redekin gefordert. Symbolfoto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Jerichow - Zu einem Brand ist es am Mittwoch, 10. Januar 2024, auf dem Gelände eines Betriebes in Redekin (Ortsteil von Jerichow) gekommen. Nach Informationen der Polizei war gegen 16.30 Uhr an der Hans-Wiegel-Straße eine Absauge- und Filteranlage in Brand geraten.

Sachschaden im fünfstelligen Bereich

Man gehe von einem technischen Defekt als Auslöser für das Feuer an der Anlage aus, heißt es in einer Mitteilung. Personen seien nicht verletzt worden. Es ist ein Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich entstanden.

Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren Redekin, Scharteucke und Jerichow mit 8 Fahrzeugen und 32 Einsatzkräften vor Ort.