Unfall

78-Jährige Radfahrerin in Magdeburg schwer verletzt

78-jährige Radfahrerin ist bei Verkehrsunfall in Magdeburg schwer verletzt worden.

Von Jana Heute
Die Polizei in Magdeburg ermittelt nach einem Unfall mit einer Radfahrerin.
Die Polizei in Magdeburg ermittelt nach einem Unfall mit einer Radfahrerin. picture alliance/dpa

Magdeburg - Der Verkehrsunfall ereignete sich nach Polizeiangaben am Mittwoch (28.7.2021) gegen 20 Uhr in der Mittagstraße in Magdeburg. Hierbei wurde eine Fahrradfahrerin schwer verletzt.

So viel ist bislang bekannt: Die 78-jährige Rentnerin befuhr mit ihrem Fahrrad die Mittagstraße aus Richtung Lübecker Straße kommend. Die Magdeburgerin verlor in Höhe der Auffahrt zum Magdeburger Ring die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte, erklärte am Donnerstag Reviersprecherin Tracy Bertram.

Die verletzte Radfahrerin musste von Rettungskräften zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.