Unfall

Unfall in Calbe (Saale): Nienburger Straße voll gesperrt

Mehrere Krankenwagen, Polizei, Feuerwehr und Hubschrauber im Einsatz

Notarzt, Krankenwagen, Feuerwehr und Polizei waren bei einem Unfall am Kreisverkehr im Einsatz
Notarzt, Krankenwagen, Feuerwehr und Polizei waren bei einem Unfall am Kreisverkehr im Einsatz Symbolfoto: dpa

Calbe (Saale) - Schwerer Unfall in Calbe (Saale). Volksstimme-Angaben zu Folge ereignete sich am 22. Juni 2021 gegen 15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Nienburger Straße stadtauswärts. Nach bislang unbestätigten Angaben waren auf Höhe des Kreisverkehrs mindestens zwei Fahrzeuge involviert. Insgesamt drei Rettungswagen seien im Einsatz gewesen. Darüberhinaus wurde ein Hubschrauber angefordert.

Die Straße war während der Aufräumarbeiten, die unter anderem von der Feuerwehr Calbe durchgeführt wurde, längere Zeit vollgesperrt.

Artikel wird aktualisiert.