A72 bei Leipzig wegen Bombenfunds gesperrt

Von dpa
Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei.
Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei. Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Rötha (dpa/sn) - - Wegen des Fundes einer Bombe in Rötha ist am Donnerstagvormittag die Autobahn 72 im Kreis Leipzig gesperrt worden. Die Sperrung galt ab der Abfahrt Kitzscher, wie die Polizei mitteilte. Auch die Bundesstraße 95 bei Rötha durfte nicht mehr befahren werden. Dort war der Sprengkörper auf einer Baustelle gefunden worden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst wurde herbeigerufen. Die Bombe sollte laut Polizei vor Ort entschärft werden.