Beachsoccer: Rostocker Robben erneut mit drei Siegen

Von dpa

Rostock - Das Beachsoccer-Team Rostocker Robben liegt auf Kurs Final Four Ende August in Rostock-Warnemünde. Am zweiten Spieltag der deutschen Beachsoccer-Liga am Wochenende in Düsseldorf feierte die Mannschaft von Spielertrainer Sven Körner weitere drei Siege und führt die Tabelle vor der Abschlussrunde mit einem Punkt vor den Beach Royals Düsseldorf an. Zuvor hatten die Rostocker Real Münster (6:5), Sandball Leipzig (8:1) und Hertha BSC (6:3) bezwungen.

„Es war wieder optimal, es hat wieder ein paar Verbesserungen gegeben“, sagte Körner und ergänzte: „Wir haben auch beide Torhüter eingesetzt. Und beide haben sehr gut gespielt.“

Der 1. FC Versandkostenfrei Rostock hat ebenfalls die Chance, die Endrunde zu erreichen. Nach dem 3:2 nach Verlängerung gegen Sandball Leipzig, dem 3:1 gegen Hertha BSC und dem 7:3 gegen den HSV Beachsoccer schob sich das Team vorläufig auf den vierten Platz in der Tabelle.