Einbruchsversuche in Bar und Friseur: Männer gefasst

Von dpa 31.08.2021, 11:25 • Aktualisiert: 31.08.2021, 12:29
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Berlin - Nach zwei Einbruchsversuchen sind zwei verdächtige Männer von der Polizei in Berlin-Mitte gefasst worden. Ein Zeuge alarmierte in der Nacht zu Dienstag die Polizei, weil er in der Albrechtstraße laute Geräusche gehört hatte und drei dunkel gekleidete Menschen an einem Friseurgeschäft sah. Einer hantierte mit einem Werkzeug an einem Fenster, wie die Polizei mitteilte. Polizisten nahmen zwei Brüder im Alter von 21 und 23 Jahren fest. Der Dritte flüchtete. Einer der Verdächtigen trug Werkzeug bei sich. An der Eingangstür des Friseursalons steckte weiteres Hebelwerkzeug. An einer nahegelegen Bar fanden sich ebenfalls frische Einbruchsspuren.