Mehrere Landkreise: Feuerwehr-Notruf 112 funktioniert nicht

Von dpa
Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses.
Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Jena/Weimar - Wegen einer technischen Störung funktioniert der Feuerwehr-Notruf im Bereich der Regionalleitstelle Jena am Dienstag nicht. Laut Warn-App NINA sind der gesamte Saale-Holzland-Kreis sowie Saalfeld-Rudolstadt, die Stadt Weimar und Teile des Weimarer Lands von dem Ausfall betroffen. Die Thüringerinnen und Thüringer wurden gebeten, bis zur Klärung im Notfall die 110 anzurufen. Feuerwehr und Rettungsdienste seien zunächst ausschließlich über den Polizeinotruf zu erreichen.

Es werde aktuell geprüft, wie es zu der Störung kommen konnte, hieß es aus der Stadtverwaltung Jena. Zunächst war ein Fehler in der Anlage beziehungsweise eine defekte Leitung vermutet worden.