Streit eskaliert: Zwei Männer in Nordhausen verletzt

Von dpa 20.07.2021, 08:58
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Nordhausen - Bei einem handgreiflichen Streit in Nordhausen haben sich zwei 38 und 40 Jahre alte Männer gegenseitig verletzt. Die beiden griffen sich mit einem Hammer und einem messerähnlichen Gegenstand an, wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag mitteilte. Die genauen Hintergründe des Vorfalls am Montagabend waren zunächst unklar. Der 38-Jährige wurde mit einer Verletzung am Kopf und der 40-Jährige mit Stichverletzungen in Rücken und Schultern ins Krankenhaus gebracht.