Unbeständiges Wetter mit Gewittern erwartet

Von dpa
Der Gehry-Tower des Architekten Frank Gehry wird vom Licht der aufgehenden Sonne angestrahlt.
Der Gehry-Tower des Architekten Frank Gehry wird vom Licht der aufgehenden Sonne angestrahlt. Ole Spata/dpa

Hannover - Nach zunächst freundlichem Wetter mit Sonnenschein am Samstagvormittag erwarten die Meteorologen für den Rest des Wochenendes durchwachsenes Wetter in Niedersachsen. Von Samstagnachmittag an steige die Wahrscheinlichkeit für Gewitter, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Starkregen, Sturmböen und Hagel seien möglich. Lokal könnten bis zu 40 Liter Niederschlag pro Quadratmeter in kurzer Zeit fallen. Vom Emsland bis zum Weserbergland sind demnach Schauer und teils kräftige Gewitter wahrscheinlich. Die Temperaturen liegen am Samstag bei 25 bis 28 Grad, auf den Inseln um 22 Grad. In der Nacht zum Sonntag wird teils kräftiger Regen erwartet. Der Vorhersage zufolge müssen sich die Menschen auch am Sonntag auf Gewitter einstellen.