Zusammenstoß zwischen Auto und Straßenbahn: Eine Verletzte

Von dpa 03.06.2021, 16:44
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Brandenburg/Havel - Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn ist in Brandenburg eine 89-Jährige Frau in der Bahn verletzt worden. Der 38-jährige Autofahrer habe am Donnerstagmorgen an einer Kreuzung nach links abbiegen wollen und dabei die vorfahrtberechtigte Tram übersehen, berichtete die Polizeidirektion West. Die 89-Jährige stürzte in der Tram und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer wurde nicht verletzt.