Kopenhagen (dpa) - Dänemarks Nationaltrainer Age Hareide hat drei Bundesliga-Profis in seinen vorläufigen Kader für die Fußball-WM in Russland berufen.

Der Gladbacher Jannik Vestergaard, der Bremer Thomas Delaney und Yussuf Poulsen von RB Leipzig zählen zum 35 Spieler umfassenden Aufgebot, das Hareide am Montag bekannt gab. Bis zum 4. Juni muss der Coach seinen Kader noch auf 23 Spieler reduzieren.

Die Dänen treffen bei der Weltmeisterschaft in der Vorrunde auf Frankreich, Australien und Peru. Die Dänen beginnen am 28. Mai mit der Vorbereitung, in der sie Testspiele in Schweden (2. Juni) und gegen Mexiko (9. Juni) bestreiten.

Verbandsmitteilung, dänisch