Liverpool (dpa) - Liverpools früherer Fußball-Star Steven Gerrard wird sich ab kommender Woche bei seinem ehemaligen Club unter der Leitung von Trainer Jürgen Klopp fithalten. 

Ich werde ein paar Wochen mit Herrn Klopp arbeiten und versuchen, etwas von ihm zu lernen, sagte Englands Ex-Nationalspieler dem TV-Sender BT Sport. Gerrard steht noch bis Ende 2016 bei den Los Angeles Galaxy aus der Major League Soccer unter Vertrag. 

Premier-League-Einsätze des 35-Jährigen für den FC Liverpoool soll es laut Klopp nicht geben. Er kann hier trainieren. Mehr auch nicht, erklärte der deutsche Coach vor Kurzem. Der Mittelfeldspieler hatte im Sommer nach 17 Jahren die Reds in Richtung USA verlassen. Für den Club von der Anfield Road absolvierte er in dieser Zeit 708 Pflichtspiele und gewann mit Liverpool 2005 als Kapitän die Champions League.

Meldung bei Twitter