Turin (dpa) – Der deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can hat sich einer Schilddrüsenoperation unterzogen. Der in Frankfurt/Main erfolgte Eingriff sei ein "voller Erfolg" gewesen, teilte Cans Verein Juventus Turin mit.

Bei dem 24-jährigen Mittelfeldspieler war ein Schilddrüsenknoten festgestellt worden. Wann Can wieder trainieren kann, solle in den kommenden Tagen geprüft werden, schrieb Italiens Rekordmeister weiter. Der frühere Bundesliga-Profi war 2018 nach vier Jahren in Liverpool zu Juventus gewechselt.

Mitteilung Juventus