Berlin (dpa) - Bei Liverpools Stürmerstar Mohamed Salah ist auch ein zweiter Coronavirus-Test positiv ausgefallen, teilte der ägyptische Fußballverband mit. Der 28-Jährige hatte bereits vergangene Woche ein positives Testergebnis erhalten.

Salah befindet sich in Selbst-Isolation und fehlt dem Team von Trainer Jürgen Klopp beim Ligaspiel gegen Leicester City am 22. November sowie bei der Champions-League-Begegnung gegen Atalanta Bergamo drei Tage später. Berichten zufolge zeigt Salah milde Symptome. Auf Twitter schrieb der Ägypter: "Ich bin zuversichtlich, dass ich bald wieder auf das Spielfeld zurückkehren werde."

© dpa-infocom, dpa:201118-99-381683/2

Salah-Tweet