Leverkusen (dpa) - Kevin Volland von Bayer Leverkusen steht nach Informationen der "Bild"-Zeitung vor einem Wechsel zum französischen Fußball-Erstligisten AS Monaco.

Laut dem Bericht sind der Bundesligist und der Club von Ex-Bayern-Trainer Niko Kovac dicht vor einer Einigung. Die Ablösesumme für den 28 Jahre alten Stürmer soll bei 25 Millionen Euro liegen.

Vollands Vertrag bei dem Werksclub läuft noch bis zum 30. Juni 2021. Eine Einigung auf eine vorzeitige Verlängerung gelang nicht. Der zehnmalige Nationalspieler kam im Sommer 2016 vom Liga-Rivalen TSG 1899 Hoffenheim nach Leverkusen. In 115 Bundesliga-Spielen erzielte er 44 Tore für Bayer.

© dpa-infocom, dpa:200827-99-336517/2