München (dpa) - Flügelspieler Kingsley Coman kehrt für das Bundesliga-Topspiel des FC Bayern am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) gegen RB Leipzig in den Kader der Münchner zurück.

"Da freuen wir uns natürlich alle darauf", sagte Trainer Hansi Flick. Der französische Fußball-Nationalspieler war seit Mitte Dezember wegen eines Kapseleinrisses im linken Knie ausgefallen. Zu einem möglichen Einsatz von Verteidiger Lucas Hernandez äußerte sich Flick zurückhaltend. Er sei "auf einem guten Weg. Er ist motiviert", sagte der Bayern-Coach. Nur die verletzten Niklas Süle, Ivan Perisic und Javi Martinez werden fehlen.

Die jüngsten späten Gegentore beim 4:3-Sieg im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen 1899 Hoffenheim wertet Flick als Warnung. "Das ist abgehakt, wir haben alles angesprochen", erzählte er. "Wir haben ohne Wenn und Aber die richtigen Schlüsse daraus gezogen. Deswegen werden wir am Sonntag das ganz anders, aber auch über 90 Minuten, so erwarten."

Bayern-Kader

Bayern-Spielplan

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Tabelle

Titelgewinne FC Bayern

Torschützenliste Bundesliga

Daten und Fakten zu Flick

Teamstatistiken FC Bayern

Champions-League-Achtelfinale

Infos zu Lewandowski und Werner

Infos zum Spiel

Kader RB Leipzig

Spielplan RB Leipzig