Zuzenhausen (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim muss länger auf ihren Stürmer Munas Dabbur verzichten. Der 27 Jahre alte Israeli hat in der Bundesliga-Partie bei Borussia Mönchengladbach (1:1) einen Riss der Bizepssehne am Knie erlitten, wie die Kraichgauer mitteilten.

Über die Länge der Ausfallzeit machte der Club keine Angaben. Der erst im Winter vom FC Sevilla verpflichtete Dabbur hatte sich bei einem Zweikampf unglücklich das Bein verdreht und musste in der 26. Minute ausgewechselt werden.

Mitteilung der TSG 1899 Hoffenheim

Dabbur-Porträt auf Club-Homepage