Frankfurt/Main (dpa) - Die Frauenfußball-Bundesliga startet am 4. September in die neue Saison. Dies gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) in Frankfurt/Main nach einer außerordentlichen Präsidiumssitzung bekannt.

Am 26. und 27. September wird die erste Runde im DFB-Pokal ausgetragen. Die 2. Liga beginnt erst am 3./4. Oktober. Der DFB verwies darauf, dass die Termine unter dem Vorbehalt stehen, dass die behördlichen Verfügungslagen vor Ort den Spielbetrieb ermöglichen.

Der letzte Spieltag im Oberhaus ist für den 13. Juni 2021 vorgesehen, das Pokalfinale in Köln für den 29. Mai. Die Liga hatte nach der Corona-Pause den Spielbetrieb der abgelaufenen Saison ohne Zuschauer wieder aufgenommen. Der VfL Wolfsburg kürte sich dabei zum Meister und DFB-Pokalsieger.

© dpa-infocom, dpa:200706-99-692842/2

DFB-Mitteilung