Berlin (dpa) - Die TV-Serie "Fantasy Island" erzählte ab Ende dr 1970er Jahre von einem Millionär auf einer tropischen Ferieninsel, der über magische Kräfte verfügt.

Nun kommt die Geschichte ins Kino: In "Fantasy Island" empfängt der mysteriöse Mr. Roarke seine Gäste in einem luxuriösen Resort. Das ist allerdings nicht nur ziemlich abgelegen, schon bald passieren unheimliche Dinge und die Urlauber müssen um ihr Leben kämpfen. In den Hauptrollen sind etwa Michael Peña ("Ant-Man and the Wasp") und Maggie Q ("Die Bestimmung"-Reihe) zu sehen.

Fantasy Island, USA 2020, 110 Min., FSK o.A., von Jeff Wadlow, mit Maggie Q, Michael Peña, Lucy Hale

Fantasy Island