Hamburg (dpa) - Filmstar Til Schweiger (52) hat bereits vier Kinder, könnte sich aber auch weiteren Nachwuchs vorstellen. Es ist zwar momentan nicht auf meiner Priority-Liste, aber ich würde das nicht kategorisch ausschließen wollen, sagt Schweiger der Gala auf die Frage zu einem möglichen fünften Kind.

Womöglich habe diese Haltung auch damit zu tun, dass ihm der schrittweise Abschied von seinen Kindern Emma, Luna, Lilli und Valentin ziemlich schwerfalle. Wenn ich könnte, würde ich die Uhr zurückdrehen, sagt Schweiger. Dann wären alle Kinder wieder drei oder vier. Schweiger hatte im Oktober erklärt, er sei frisch verliebt und zeigte sich mit seiner Neuen auch bei der Tribute to Bambi-Gala in Berlin.