Tourismus

Camper in der Natur: Neue Stellflächen für Urlaub am Arendsee

Erholung im mobilen Heim und dabei schöne Bereiche entdecken: Diese Möglichkeit wächst. Auch in Arendsee existieren Alternativen zu perfekt ausgestatteten Plätzen.

Von Christian Ziems Aktualisiert: 05.10.2022, 16:47
Wildes Camping kann, zum Beispiel direkt an der Promenade, auch zum Problem werden. Um Naturnähe und ein Mindestmaß an Ordnung miteinander zu verknüpfen, helfen feste  Standorte.
Wildes Camping kann, zum Beispiel direkt an der Promenade, auch zum Problem werden. Um Naturnähe und ein Mindestmaß an Ordnung miteinander zu verknüpfen, helfen feste Standorte. Archivfoto: Christian Ziems

Arendsee - Mehr Platz für Camper: Dieser Satz wird in Arendsee zur Wirklichkeit. Und dafür sind keine langwierigen Prozesse wie der Bau von Stellflächen im Strandbad nötig.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.