Sport auf dem Arendsee

Ideen mit Drachenbooten

Vor der Corona-Pandemie zog ein sportliches Event alljährlich Hunderte in das Strandbad. Und zwar nicht nur Teams, sondern auch Zuschauer. Der Wassersportverein will mit Drachenbooten praktisch neu durchstarten und hat bereits konkrete Pläne.

Von Christian Ziems Aktualisiert: 04.11.2022, 09:56
Der Wassersportverein Arendsee will das einst beliebte Rennen auf der Blauen Perle wieder in Schwung bringen.
Der Wassersportverein Arendsee will das einst beliebte Rennen auf der Blauen Perle wieder in Schwung bringen. Archivfoto: Christian Ziems

Arendsee - Dass Drachenboote fest zum Wassersportverein gehören, ist bekannt. Nun wollen Ehrenamtliche dieses Hobby der breiten Masse noch bekannter machen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.