1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Arendsee
  6. >
  7. Feuer löschen und Menschen retten: Kinder in der Feuerwehr: Wie die Jugend an das Ehrenamt heran geführt wird

Feuer löschen und Menschen retten Kinder in der Feuerwehr: Wie die Jugend an das Ehrenamt heran geführt wird

Ab sofort können Mädchen und Jungen in Arendsee bereits ab sechs Jahren mitmachen. Freiwillige werben mit einem Schnupper-Nachmittag für das neue Angebot.

Von Christian Ziems 04.03.2024, 11:00
Grundschüler schauten sich bei einem Brandschutztag eines der Arendseer Einsatzfahrzeuge genauer an. Künftig können auch jüngere Interessierte aktiv mitmachen.
Grundschüler schauten sich bei einem Brandschutztag eines der Arendseer Einsatzfahrzeuge genauer an. Künftig können auch jüngere Interessierte aktiv mitmachen. Archivfoto: Christian Ziems

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Arendsee. - Die Freiwillige Feuerwehr Arendsee will künftig auch jüngere Kinder davon überzeugen, sich später ehrenamtlich für die Region einzubringen und in Notfällen zu helfen. Dafür wird ein neues Angebot geschaffen. Erstmals in der fast 158-jährigen Wehr-Geschichte gibt es eine Kinderfeuerwehr.