1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Arendsee
  6. >
  7. Kunst und Freizeit: Malerei und Bildhauerei bilden farbenfrohe Einheit: Neue Ausstellung im alten Kloster

Kunst und Freizeit Malerei und Bildhauerei bilden farbenfrohe Einheit: Neue Ausstellung im alten Kloster

Kaulitzer Künstlerin Ananja Kriszun setzt auf künstlerische Vielfalt und dabei auch die irische Kultur im Blickfeld.

Von Christian Ziems 01.04.2024, 22:00
Ananja Kriszun (links) zeigt ihre Schaffenskraft und befreundete Musiker sorten in der Kirche für ein vielfätlige Ausstellungseröffnung.
Ananja Kriszun (links) zeigt ihre Schaffenskraft und befreundete Musiker sorten in der Kirche für ein vielfätlige Ausstellungseröffnung. Foto: Christian Ziems

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Arendsee. - Ausstellungen im erhalten gebliebenen Kreuzganges des einstigen Arendseer Klosters haben Tradition. Dass dabei aber auch die angrenzende Kirche mit ihren Nischen genutzt wird, ist ungewöhnlich. Künstlerin Ananja Kriszun gelingt es damit, den Spannungsbogen hoch zu halten. Denn einige Kunstwerke stehen etwas versteckt und müssen somit entdeckt werden.