Wasser fehlt im Arendsee

Mobile Lösung für Tretboote

Der seit Jahren niedrige Wasserstand stellt die Region vor immer größere Herausforderungen. Dafür gibt es viele Beispiele. Eines davon betrifft die beliebten Tretboote.

Von Christian Ziems 05.11.2022, 15:30
Die Steganlage für Tretboote nahe des Strandbades hat bereits mehrere Jahrzehnte auf dem Buckel und soll ersetzt werden.
Die Steganlage für Tretboote nahe des Strandbades hat bereits mehrere Jahrzehnte auf dem Buckel und soll ersetzt werden. Foto: Christian Ziems

Arendsee - Neben dem Nichtschwimmerbereich herrscht auch an der Steganlage, die für den Tretbootverleih vorgesehen ist, viel Trockenheit. Die Kommune hat vor, den Bereich zu sanieren und besser auf die Gegebenheiten einzurichten.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.