Mobile Impfstellen

Im Jerichower Land 2000 neue Impftermine gegen Corona

Die Impfkampagne im Jerichower Land bekommt Unterstützung vom Landkreis. Am 22. November öffnen zwei Impfstellen, zudem sollen mobile Impfteams gebildet werden.

Von Thomas Pusch 18.11.2021, 17:01 • Aktualisiert: 19.11.2021, 12:40
Ab 22. November gibt es Impfungen auch in zwei mobilen Impfstellen im Jerichower Land.
Ab 22. November gibt es Impfungen auch in zwei mobilen Impfstellen im Jerichower Land. Foto: Daniel Karmann/dpa

Burg - Um den rapide steigenden Coronazahlen im Jerichower Land Herr zu werden, unterstützt der Landkreis wieder die Impfkampagne. Ab 22. November stehen die ersten zwei mobilen Impfpunkte zur Verfügung.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<