Möser l Am Donnerstagmorgen stieß ein Autofahrer auf der B1 mit einem Wolf zusammen. Der Unfall ereignete sich zwischen der Autobahnauffahrt und dem Abzweig Schermen.

Zuerst konnte der Fahrer nicht genau benennen, ob es sich um einen Hund oder einen Wolf handelte. Am Pkw entstand Sachschaden. Bei der Suche nach dem Tier am Unfallort stellte die Polizei dann fest, dass es sich tatsächlich um einen Wolf handelte.

Der Landkreis und das Wolf-Kompetenzzentrum wurden informiert. Am Pkw entstand ein Sachschaden.