Eilmeldung

Von Kindern für Kinder

Sekundarschüler Möser sammeln erneut Spenden

Schulleiterin Simone Kießling freut sich. Die Sekundarschulgemeinschaft in Möser sei „sehr aktiv und spendenbereit“. Es ist nicht das erste Mal, dass hier gemeinsam einiges auf die Beine gestellt wurde.

Von Anke Reppin 26.01.2022, 13:48
Gina Besecke und Ina Dannenberg, Schwestern der Intensivstation für Frühchen an der Uniklinik Magdeburg, Lehrer Maik Zimmermann, Schülersprecher Jan Vorsprach, Schülerin Mia Fricke und Schulleiterin Simone Kießling (v.l.n.r.) im Gespräch.
Gina Besecke und Ina Dannenberg, Schwestern der Intensivstation für Frühchen an der Uniklinik Magdeburg, Lehrer Maik Zimmermann, Schülersprecher Jan Vorsprach, Schülerin Mia Fricke und Schulleiterin Simone Kießling (v.l.n.r.) im Gespräch. Foto: Anke Reppin

Möser - In der Schule lerne man vieles, sagt Maik Zimmermann, Lehrer und Vorsitzender des Fördervereins der Sekundarschule Möser. „Mathe, Deutsch, einen Purzelbaum rückwärts schlagen, Kompromisse schließen, Spicker geschickt tarnen oder dass es mehr Sterne im Weltall als Sandkörner auf der Erde gibt.“ In der Sekundarschule Möser wolle man den Schülern aber auch die Erfahrung mitgeben, „dass wir Menschen“ und damit human seien, dass „genau dies unsere Spezies auszeichnet“. Vor diesem Hintergrund sei 2015 die erste Spendenaktion der Schule gestartet worden. Viele weitere sind seither gefolgt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<