1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Burg
  6. >
  7. Gastronomie bei Magdeburg: Wie sind Gerüchte entstanden? Steak-Gaststätte „Peja“ am Markt in Burg schließt nicht

Gastronomie bei Magdeburg Wie sind Gerüchte entstanden? Steak-Gaststätte „Peja“ am Markt in Burg schließt nicht

Bald immer weniger Gaststätten in Burg bei Magdeburg? Jetzt kursiert ein Gerücht in der Kreisstadt: Das Steakhaus „Peja“ (ehemals Tenne) am Markt würde schließen. Doch das Gegenteil ist der Fall.

Von Mario Kraus Aktualisiert: 27.03.2024, 13:37
Elaian-Samir an der Zapfanlage. Das Steakhaus am Markt in Burg bei Magdeburg existiert seit 2019.
Elaian-Samir an der Zapfanlage. Das Steakhaus am Markt in Burg bei Magdeburg existiert seit 2019. Foto: Mario Kraus

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Burg. - Elaian-Samir hat im Steakhaus Peja Encastillo am Markt in Burg reichlich zu tun. Der Abend steht bevor und eine Gesellschaft hat sich angemeldet. Alles muss vorbereitet sein.