Schaukästen

Kalbe: Bekanntmachungen nur noch digital

Können per Veröffentlichung im Internet alle Einwohner der Einheitsgemeinde Stadt Kalbe erreicht werden? Speziell geht es dabei um öffentliche Bekanntmachungen der Verwaltung. Stadt- und Ortsräte wissen, dass nicht jeder einen Internetanschluss hat.

Von Stefanie Herrmann und Doreen Schulze 24.11.2022, 19:00
Die Bekanntmachungen der Stadt Kalbe werden laut Stadtratsbeschluss nur noch auf der Homepage der Stadt veröffentlicht. In den Schaukästen der einzelnen Ortsteile  werden sie nicht mehr ausgehangen. Das stößt nicht bei allen auf Begeisterung.
Die Bekanntmachungen der Stadt Kalbe werden laut Stadtratsbeschluss nur noch auf der Homepage der Stadt veröffentlicht. In den Schaukästen der einzelnen Ortsteile werden sie nicht mehr ausgehangen. Das stößt nicht bei allen auf Begeisterung. Foto: Doreen Schulze

Kalbe - Längst hatte der Kalbenser Stadtrat beschlossen, dass öffentliche Bekanntmachungen nur noch digital auf der Webseite der Stadt veröffentlicht werden, aber dennoch gibt es Diskussionen darüber – mal wieder.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.