Leaderverein Altmark Mitte

Kalbe: Leader-Fördergelder in Gefahr

Nachdem die Gründung des Leader-Vereins Mittlere Altmark, dem auch die Stadt Kalbe beitrat, als rechtlich umstritten gilt und zu befürchten ist, dass kaum Fördermittel in Kalbe und Umgebung ankommen werden, signalisiert die Stadt, nun dem neu gegründeten Leaderverein Altmark Mitte beitreten zu wollen.

Von Doreen Schulze 07.07.2022, 06:00
Das Kulturhaus Kalbe wurde in den zurückliegenden Jahren mittels Leader-Fördergelde teilsaniert.
Das Kulturhaus Kalbe wurde in den zurückliegenden Jahren mittels Leader-Fördergelde teilsaniert. Doreen Schulze

Kalbe - Es geht um Geld, um viel Geld. Es geht darum, ob EU-Fördergelder in die Stadt Kalbe fließen. Nachdem bei der Gründungsveranstaltung des Leader-Vereins Mittlere Altmark in Bismark Stimmmehrheiten geschaffen worden sind, die vermuten lassen, dass Kalbe bei der Verteilung der Gelder weniger Beachtung finden könnte, orientiert die Stadt sich nun neu. Zudem gibt es Bedenken, ob die erfolgte Vereinsgründung rechtens ist. Doch welche Alternative gibt es?

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.