Kultur

Potentiale-Festival bietet improvisierte Musik, Ausstellungen und Performances

Thomas Zoller eröffnet Ausstellung beim Potentiale-Festival des Künstlerstadt-Vereines. Zahlreiche Konzerte und Kulturveranstaltungen finden am Wochenende in Kalbe statt.

Von Doreen Schulze
Thomas Zoller eröffnet im alten Gericht seine Ausstellung. Zu seinen Zeichnungen im Kleinstformat liest er thematisch passende Gedichte vor.
Thomas Zoller eröffnet im alten Gericht seine Ausstellung. Zu seinen Zeichnungen im Kleinstformat liest er thematisch passende Gedichte vor. Foto: Doreen SchulzeDoreen

Kalbe - Wer durch ein Fernrohr blickt, der sucht etwas. Wer durch ein Mikroskop sieht, sucht ebenfalls etwas. Nur der jeweilige Blickwinkel ist ein anderer. Thomas Zoller, Zeichner, Performer und Gedichte- und Kurzgeschichtenschreiber, macht dies in seiner Ausstellung „Vom Fernrohr zum Mikroskop“ deutlich. Diese eröffnete er gestern im alten Gericht im Rahmen des dritten Potentiale-Festivals für improvisierte Musik des Künstlerstadt-Vereins Kalbe.

Der Wechsel der Perspektive ist auch Gegenstand Zollers Zeichnungen. Mitunter erscheinen etliche so, als seien sie tatsächlich unter dem Mikroskop entstanden. Auf einem Format von 9x14 Zentimeter zeigt der Künstler prägnante bis filigrane Zeichnungen. „Für einige braucht es eine Lupe und einige sind tatsächlich unter der Lupe entstanden“, erzählt er. Genau hinschauen ist vom Betrachter gefragt, und das im doppelten Sinne des Wortes.

Entstanden sind Zollers Kleinstformate zunächst als schwarz-weiß Zeichnungen. Später kam rot und noch später blau hinzu. Und ganz selten, so Zoller, verwendet er grün.

Eine Frage des Blickwinkels

Zur Betrachtung seiner Werke liest der Künstler auch Gedichte vor und spielt auf der Melodica. Seine Texte greifen Themen auf, die sich in den Zeichnungen widerspiegeln. Wer Zollers Performance erleben möchte hat dazu heute sowie morgen um jeweils 13 Uhr Gelegenheit.

Das Potentiale-Festival findet in Zeiten der Pandemie als Modellprojekt statt. Die Zusage dafür erhielt der Verein erst in dieser Woche (Volksstimme berichtete). Gäste erhalten Zutritt nur mit vollständigem Impfschutz beziehungsweise mit einem Nachweis über eine Genesung oder einem negativen Testergebnis.

Auch am Wochenende bietet das Festival etliche Programmpunkte und Konzerte (siehe auch nebenstehender Infokasten). Weitere Informationen gibt es im Internet unter: https://potentiale-festival.de/das-festival.