1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Gardelegen
  6. >
  7. Freibad: Potzehne beantragt Fördergelder für Renovierungsarbeiten im Freibad

FreibadPotzehne beantragt Fördergelder für Renovierungsarbeiten im Freibad

Für dringend benötigte Renovierungen für das Freibad hofft Potzehne auf Fördergelder vom Bund.

Von Franziska Peinelt 13.02.2024, 10:00
Der Bundestagsabgeordnete Faber  versprach sich dafür einzusetzen, dass benötigte Fördergelder nach Potzehne gehen.
Der Bundestagsabgeordnete Faber versprach sich dafür einzusetzen, dass benötigte Fördergelder nach Potzehne gehen. Foto: Franziska Peinelt

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Potzehne. - Risse am Beckenrand, enorm hoher Wasserverlust und zu wenig Platz für Schwimmer – so sieht die Situation des in die Jahre gekommenen Freibades in Potzehne aus. Trotz all der offensichtlichen Probleme ist das Bad immer noch der erste Anlaufpunkt für viele Familien und Alteingesessene in der Region.